TENCELTM – ist der generische Name der Stoffart Lyocell der österreichischen Firma Lenzing, welche bis zu 100% biologisch abbaubar ist. Wenn ein Kleidungsstück aus einem Lyocell-Stoff in den Kompost landet, zerfällt es ohne schädlichen Rückstand zu hinterlassen.

TENCELTM ist ein Kunstgewebe aus aufbereiteten Holzfasern. Der Rohstoff Holz wird zunächst durch innovative Verfahren zu Zellstoff verarbeitet und im Anschluss zu Cellulosefasern umgewandelt.

Das Holz für TENCELTM kommt zum größten Teil aus nachhaltiger Forstwirtschaft; d.h. aus kontrollierten Wäldern mit den Holzsiegeln FSC oder PEFC. Meistens sind es zertifizierte Eukalyptusbäume, die ohne den Einsatz von Pestiziden, Düngermitteln oder Bewässerung wachsen. Neben der Gewinnung von Cellulosefasern aus Holz wird bei der Materialherstellung auch das Upcycling von Textilresten berücksichtigt.

Während die TENCELTM - Modalfaser eine sehr hohe Nass – und Trockenfestigkeit besitzt, besitzt die TENCELTM - Lyocell-Faser eine sehr hohe Flexibilität und ist atmungsaktiv.